Rats- und Ausschusssitzungen vorerst ausgesetzt

Die Sitzungen des Wilhelmshavener Stadtrats sowie die Ausschusssitzungen finden bis zu den Osterferien nicht statt. Darauf haben sich Ratsvorsitzender Stefan Becker und Oberbürgermeister Carsten Feist verständigt. „Auch wenn die Arbeit der politischen Gremien von hoher Bedeutung für die Stadt sind, haben wir im Einvernehmen mit der Politik beschlossen, dass es angebracht ist, im Moment auf …

Bitte weiterlesen…Rats- und Ausschusssitzungen vorerst ausgesetzt

Ratssaal

Ratssplitter vom 28.8.2019

Was von der Ratssitzung am 28.08.2019 übrig blieb – Eine Reflektion von Ulf Berner Die Tagesordnung dieser Ratssitzung war nicht übermässig lang, aber unvermutet hatten es einige Tagesordnungspunkte in sich. Nicht zuletzt wegen des FDP Fraktionsvorsitzenden Dr. Michael von Teichmann. Nach der Abwicklung der üblichen Formalien und dem Wegfall des Tagesordnungspunktes “Aktuelle Stunde”, wurde der …

Bitte weiterlesen…Ratssplitter vom 28.8.2019

Oberbürgermeister Andreas Wagner

Wagner nimmt öffentlich Stellung zu Vorwürfen

Oberbürgermeister weist alle Vorwürfe bezüglich Urlaub und Reisekosten zurück. In einer Sondersitzung des Rates am 19.01.2018 bekam Oberbürgermeister Andreas Wagner Gelegenheit, sich öffentlich zu den seit etwa vier Wochen im Raum stehenden Vorwürfen bezüglich zu viel genommenen Urlaubes und falsch abgerechneter Telefon- und Reisekosten, zu äußern. Der Antrag zur Sitzung wurde durch die SPD-Fraktion, mit …

Bitte weiterlesen…Wagner nimmt öffentlich Stellung zu Vorwürfen

Petra Stomberg vereidigt

Als Nachfolgerin von Alexander von Fintel ist Petra Stomberg als Ratsfrau vereidigt worden. Nachdem Alexander von Fintel (Grüne) kürzlich sein Ratsmandat aus persönlichen Gründen niedergelegt hatte, wurde als seine Nachfolgerin nun Petra Stomberg (Grüne) auf der Ratssitzung vom 15.02.2017 von Oberbürgermeister Wagner vereidigt. Petra Stomberg übernimmt zunächst alle Funktionen, die von Fintel zuletzt inne hatte. …

Bitte weiterlesen…Petra Stomberg vereidigt

Petition gegen den Durchbau der Friedenstrasse übergeben

Bürgerinitiative „Kein Durchbau der Friedenstraße“ übergibt Online-Petition an Oberbürgermeister Andreas Wagner.   Ein Gastbeitrag von Rolf Biermann (BI gegen den Durchbau der Friedenstraße)   Die Bürgerinitiative „Kein Durchbau der Friedenstraße“ hat die von ihr initiierte Online-Petition an den Rat der Stadt mit knapp 2.500 Unterschriften erfolgreich beendet. Damit wurde das für die Petition notwendige Quorum …

Bitte weiterlesen…Petition gegen den Durchbau der Friedenstrasse übergeben