Feuerwerk-Teaser

Stadt verzichtet bei Großveranstaltungen künftig auf Feuerwerke

Als Stadt am Weltnaturerbe Wattenmeer trägt Wilhelmshaven eine besondere Verantwortung für die Umwelt. Aus diesem Grund verzichtet die Wilhelmshaven Touristik & Freizeit GmbH ab 2021 darauf, die beiden Großveranstaltungen „Wochenende an der Jade“ und „Wilhelmshaven Sailing-Cup“ mit einem Höhenfeuerwerk zu krönen. Die Sparkasse Wilhelmshaven, die die beiden Feuerwerke bislang sponsert, hat bereits signalisiert, weiterhin als …

Bitte weiterlesen…Stadt verzichtet bei Großveranstaltungen künftig auf Feuerwerke

Feuerwerk

GRÜNE laden zum Themenabend “Feuerwerk”

WIE VIEL FEUERWERK MUSS SEIN? BÜNDNIS 90 / DIE GRÜNEN Wilhelmshaven laden am Donnerstag, 30. Januar um 19.00 Uhr interessierte Bürgerinnen und Bürger zur Diskussion zum Thema Feuerwerk ins Café Gerda ein. Die mittlerweile bundesweit geführte Diskussion um Feuerwerke, wollen die GRÜNEN in Wilhelmshaven, gerade vor dem Hintergrund der Lage am Weltnaturerbe Wattenmeer, kommunal mit …

Bitte weiterlesen…GRÜNE laden zum Themenabend “Feuerwerk”

Wer böllern kann, kann auch aufräumen

BUND ruft zu vernünftigem Umgang mit Feuerwerk auf – Einladung zur Aktion „Work after Party“ Jedes Jahr entbrennt vor Silvester die Diskussion, ob Böller und Raketen noch zeitgemäß sind. Denn seit langem sind Auswirkungen bekannt, die den Spaßfaktor infrage stellen: Panikreaktionen bei Tieren und empfindlichen Menschen; eine enorme Feinstaubbelastung; Vermüllung der Natur durch umherfliegende bzw. …

Bitte weiterlesen…Wer böllern kann, kann auch aufräumen