Header_KW-Bruecke

Neuengrodener Weg ist jetzt Fahrradstrasse

Auf dem Neuengrodener Weg sind Autos ab sofort zu Gast Es ist soweit: Seit dem 30. April, haben Fahrradfahrer Vorrang auf dem Neuengrodener Weg. Zwischen dem Lönsweg/Raabestraße und der Friedenstraße weisen ab sofort Schilder und Banner darauf hin, dass Autofahrer in dieser Fahrradstraße nur noch zu Gast sind. Die Straße gehört jetzt den Radfahrern. Als …

Bitte weiterlesen…Neuengrodener Weg ist jetzt Fahrradstrasse

Queerfriday online

QUEERstroemung: Queerer Stammtisch – jetzt online

Pressemitteilung der QUEERstroemung QUEERfriday – digital …und wir sehen uns! Das Corona-Virus zwingt uns leider dazu, persönliche Treffen abzusagen und statt dessen Zuhause zu bleiben. Da die Zeit bis zu einem persönlichen Treffen noch sehr lange sein kann, ist die Idee für einen virtuellen Stammtisch entstanden. So haben wir die Möglichkeit, miteinander in Kontakt zu …

Bitte weiterlesen…QUEERstroemung: Queerer Stammtisch – jetzt online

Corona

Corona: Erster Todesfall in Wilhelmshaven

In der Nacht auf Sonntag, 26. April, ist ein an Covid-19 erkrankter Mann im Klinikum Wilhelmshaven verstorben. Der Mann, der seit Donnerstag stationär behandelt worden war, war erst vor zwei Tagen positiv auf das Corona-Virus getestet worden. Es handelt sich um den ersten Todesfall in Wilhelmshaven, der mit einer Covid-19-Erkrankung zusammenhängt. Oberbürgermeister Carsten Feist zeigt …

Bitte weiterlesen…Corona: Erster Todesfall in Wilhelmshaven

Carsten Feist mit Oliver Korte

Dank für beherztes Eingreifen

Oberbürgermeister Feist dankt Oliver Korte für couragierten Notfalleinsatz Oliver Korte hat nicht lange zögern müssen: Als er in der vergangenen Woche eines Vormittags im Stadtnorden unterwegs war, kam er zufällig an einem Verkehrsunfall vorbei. Er sah, dass ein Polizist einen Mann reanimierte, und eilte umgehend zur Hilfe. Der 38-Jährige unterstützte die Wiederbelebungsmaßnahmen bis zum Eintreffen …

Bitte weiterlesen…Dank für beherztes Eingreifen

WHV-ZOB | Foto: Ulf Berner

Busse dürfen nur noch mit Mund-Nasen-Abdeckung genutzt werden

In den Bussen der Stadtwerke-Verkehrsbetriebe darf ab kommenden Montag, 27. April, nur noch mitfahren, wer eine Mund-Nasen-Abdeckung trägt. Damit reagiert die Stadt auf die aktuellen Entwicklungen der Corona-Pandemie. Da durch die Ladenöffnungen und den Wiederbeginn der Schule mit steigenden Fahrgastzahlen zu rechnen ist, soll mit dem verpflichtenden Tragen einer Mund-Nasen-Abdeckung ein wirksamer Beitrag zur Minimierung …

Bitte weiterlesen…Busse dürfen nur noch mit Mund-Nasen-Abdeckung genutzt werden

erste digitale Themenkonferenz der GRÜNEN WHV

Wie funktioniert Demokratie in der Corona-Zeit?

Erste öffentliche Online-Diskussion der Grünen Wilhelmshaven mit Susanne Menge (MdL) und Katja Keul (MdB) Am Freitagabend luden die GRÜNEN Wilhelmshaven zu einer öffentlichen Videokonferenz, um über das Thema „Demokratie und Recht in der Coronazeit“ zu diskutieren. Zugeschaltet waren die Oldenburger Landtagsabgeordnete Susanne Menge sowie Bundestagsmitglied Katja Keul aus Nienburg. Frau Menge erläuterte, an welchen Fragen …

Bitte weiterlesen…Wie funktioniert Demokratie in der Corona-Zeit?

Jan-Helge Ralle

Jan-Helge Ralle neuer Leiter der Stadtbibliothek Wilhelmshaven

Jan-Helge Ralle übernimmt am Mittwoch, 1. Juli, die Leitung der Stadtbibliothek Wilhelmshaven. Bereits am 1. April hat er seinen Dienst angetreten und begleitet den derzeitigen Leiter Gerhard Kühn, der demnächst nach über 30 Dienstjahren in den Ruhestand gehen wird. Mit der Übernahme der Leitung der Stadtbibliothek Wilhelmshaven möchte der in Delmenhorst geborene, 36-jähirge Jan-Helge Ralle …

Bitte weiterlesen…Jan-Helge Ralle neuer Leiter der Stadtbibliothek Wilhelmshaven

Strukturgarten an der KW-Brücke

Kleine Gärten spiegeln den Stadtpark wider

An verschiedenen Standorten in der Südstadt laden schon bald bis Ende Oktober sieben kleine Stadtpark-Gärten zum Betrachten und Genießen ein. Vor 100 Jahren wurde der Rüstringer Stadtpark fertiggestellt und ist seitdem die grüne Mitte der Stadt. Inspiriert von den gradlinigen Strukturen, der Farbgebung und den Sichtachsen des Parks interpretieren diese Miniaturgärten den Stadtpark auf eigene …

Bitte weiterlesen…Kleine Gärten spiegeln den Stadtpark wider

Festivals-WHV

Wilhelmshaven sagt Großveranstaltungen ab

Das Wochenende an der Jade und das Streetart-Festival werden dieses Jahr nicht statt finden. Hunderttausende Besucher zählt Wilhelmshaven jedes Jahr mit seinen beliebten Großveranstaltungen, doch jetzt ist klar, was sich bereits abgezeichnet hat: In diesem Jahr werden das „Wochenende an der Jade“ und das StreetArt-Festival, aber auch das Labskaus-Essen und „Mittwochs am Pumpwerk“ nicht stattfinden. …

Bitte weiterlesen…Wilhelmshaven sagt Großveranstaltungen ab

Qingdao

Corona-Hilfe aus Partnerstadt Qingdao

Gelebte Hafenpartnerschaft: 9.500 Schutzmasken aus Qingdao Gut 9.500 Schutzmasken aus dem chinesischen Qingdao hat Wilhelmshavens Oberbürgermeister Carsten Feist am Donnerstag, 9. April, von Andreas Bullwinkel entgegengenommen. Die Masken sind per Luftfracht nach Wilhelmshaven geliefert worden, bei der Container Terminal Wilhelmshaven JadeWeserPort-Marketinggesellschaft entgegen genommen. In einem Begleitschreiben an den Geschäftsführer Andreas Bullwinkel haben die chinesischen Partner …

Bitte weiterlesen…Corona-Hilfe aus Partnerstadt Qingdao