Header_Corona-Blog

Mit ‘Friesen gegen Corona’ die lokale Wirtschaft unterstützen

Friesen gegen Corona Signet

Internetagentur veomeo startet “Business-to-Customer-Portal” (B2C) um regionalen Firmen in der Corona-Krise zu helfen. Viele Unternehmen mussten aufgrund der Corona-Pandemie ihre Geschäftsstellen für das Publikum und ihre Kunden schließen. Einige können und möchten aber weiterhin, wenn auch zum Teil eingeschränkt für ihre Kunden da sein. Hier greift die Idee der in Jever beheimateten Internetagentur veomeo. Auf …

Bitte weiterlesen…Mit ‘Friesen gegen Corona’ die lokale Wirtschaft unterstützen

Erste Digitale Bürgersprechstunde

Carsten Feist

Oberbürgermeister Carsten Feist lädt zur ‘digitalen Bürgersprechstunde’ auf Facebook Auch in Zeiten der Corona Pandemie, möchte OB Carsten Feist nicht auf die Bürgersprechstunde verzichten. Auf Facebook lädt er zu seiner ersten ‘digitalen Bürgersprechstunde’ ein. Auch wenn das persönliche Gespräch zur Zeit nicht möglich ist, möchte ich auf den Dialog mit Ihnen nicht verzichten! Deswegen biete …

Bitte weiterlesen…Erste Digitale Bürgersprechstunde

Aidshilfe: HIV-Test in Zeiten von Corona

Aidshilfe-Team

Pressemitteilung der Aidshilfe Friesland – Wilhelmshaven – Wittmund Was mache ich, wenn ich einen HIV-Test brauche? Die Aids-Hilfe Friesland-Wilhelmshaven-Wittmund ist für den Publikumsverkehr geschlossen und kann In der aktuellen Situation den begleiteten HIV-Selbsttest mit persönlicher Beratung nicht anbieten. Auch in den Gesundheitsämtern in der Region fallen Beratungen und Testangebote zu HIV und anderen sexuell übertragbaren …

Bitte weiterlesen…Aidshilfe: HIV-Test in Zeiten von Corona

Senioren- und Pflegestützpunkt berät telefonisch

Tea@home by sabinevanerp @ pixabay

Zur Eindämmung des Corona-Virus finden durch den Senioren- und Pflegestützpunkt bis auf weiteres keine persönlichen Beratungen oder Hausbesuche statt. Die Mitarbeiter sind jedoch telefonische für Anliegen jeglicher Art zu erreichen. Diese Anliegen können z.B. die Vorbereitung zur Pflegegradbegutachtung sein, die Erklärung von Briefen Dritter oder einfach die beratende Hilfe im täglichen Alltag. Das bestehende Angebot …

Bitte weiterlesen…Senioren- und Pflegestützpunkt berät telefonisch

Trotz Corona: Bauarbeiter in Wilhelmshaven packen noch zu

IG-Bau Handschuhe

Pressemitteilung der IG BAU Nordwest-Niedersachsen Die Republik geht ins Home-Office, aber auf Baustellen laufen viele Arbeiten weiter. Trotz drastischer Einschränkungen im Zuge der Corona-Pandemie arbeitet die Baubranche in Wilhelmshaven mit einem Großteil ihrer Kapazität weiter. Darauf weist die Gewerkschaft IG BAU hin – und dankt den 720 Bau-Beschäftigten in der Stadt für ihren Einsatz. „Viele …

Bitte weiterlesen…Trotz Corona: Bauarbeiter in Wilhelmshaven packen noch zu

Hilfe für Eltern – Notfall Kinderzuschlag

Die Ausbreitung des Coronavirus stellt viele Familien vor große organisatorische und finanzielle Probleme. Eltern müssen wegen Kita- und Schulschließungen die Betreuung ihrer Kinder selbst organisieren, können ihrer Arbeit nicht in vollem Umfang nachgehen, sind in Kurzarbeit oder haben wegen ausbleibender Aufträge gravierende Einkommenseinbußen. Das Bundesfamilienministerium startet deshalb einen Notfall-Kindergeldzuschlag für Familien mit kleinen Einkommen. Informationen …

Bitte weiterlesen…Hilfe für Eltern – Notfall Kinderzuschlag

Stadtbibliothek bietet kostenlosen Zugang zur Onleihe an

Stadtbibliothek

Um das Zu-Hause-Bleiben ein wenig angenehmer zu gestalten, bietet die Stadtbibliothek allen Wilhelmshavener Bürgern einen bis Donnerstag, 30. April, befristeten, kostenlosen Zugang zu ihren digitalen Angeboten an. Hierzu zählen die „Onleihe” mit ihren Angeboten an ausleihbaren E-Books, E-Audios und E-Papers sowie der Musikstreamingdienst „Freegal” mit Musik und Hörbüchern zum Streamen und Downloaden. Wer das Angebot …

Bitte weiterlesen…Stadtbibliothek bietet kostenlosen Zugang zur Onleihe an

Stadt Wilhelmshaven untersagt Hamsterkäufe

Die Stadt Wilhelmshaven hat Hamsterkäufen einen Riegel vorgeschoben. Hamsterkäufe sind bereits seit dem vergangenen Freitag, 20. März, verboten. Die Stadt hatte an dem Tag per Verfügung, die den Lebensmittelmärkten direkt zugestellt wurde, den Verkauf nur noch in haushaltsüblichen Mengen zugelassen. Darüber hinaus dürfen die Märkte keine Waren mehr an die Kunden abgeben. „Diese unsinnigen Panik-Käufe …

Bitte weiterlesen…Stadt Wilhelmshaven untersagt Hamsterkäufe

Bund und Länder beschliessen weitreichende Beschränkung sozialer Kontakte

Angela Merkel

Die Bundeskanzlerin und die Regierungschefinnen und Regierungschefs der Länder fassen am 22. März 2020 folgenden Beschluss. Die rasante Verbreitung des Coronavirus (SARS-CoV-2) in den vergangenen Tagen in Deutschland ist besorgniserregend. Wir müssen alles dafür tun, um einen unkontrollierten Anstieg der Fallzahlen zu verhindern und unser Gesundheitssystem leistungsfähig zu halten. Dafür ist die Reduzierung von Kontakten …

Bitte weiterlesen…Bund und Länder beschliessen weitreichende Beschränkung sozialer Kontakte

Gemeinsame Kontrollen von Ordnungsamt und Polizei

Polizei

Vertrauen ist gut, Kontrolle ist besser: Aufgrund der Erfahrungen der letzten Tage werden die Stadt Wilhelmshaven und die Polizeiinspektion Wilhelmshaven-Friesland auch in den kommenden Tagen überprüfen, ob sich alle an die Regeln halten. Mit vereinten Kräften werden Kontrollen durchgeführt. „Geschäftsschließungen, Abstandsregelungen, Versammlungsverbote“, zählt Oberbürgermeister Carsten Feist auf, „unser Alltag ist momentan stark eingeschränkt und deswegen …

Bitte weiterlesen…Gemeinsame Kontrollen von Ordnungsamt und Polizei