Zwei neue Covid-19-Fälle in Wilhelmshaven

Derzeit drei Corona-Fälle in Wilhelmshaven

Dem Gesundheitsamt der Stadt Wilhelmshaven ist am späten Donnerstagabend, 2. April, ein neuer bestätigter Corona-Fall gemeldet worden. Am Freitagnachmittag, 3. April, ist dem Gesundheitsamt ein weiteres positives Laborergebnis gemeldet worden. Beide Personen befinden sich seit Mittwoch bzw. Donnerstag in stationärer Behandlung. Damit gibt es in Wilhelmshaven derzeit 3 akute Corona-Fälle.

Die Kontaktketten werden vom Gesundheitsamt nun nachvollzogen und entsprechend informiert. Amtsarzt Dr. Christof Rübsamen weist darauf hin, dass kein erhöhter Grund zur Sorge bestünde.

Zitat „Wer sich strikt an die derzeit geltenden Regeln zur Kontaktvermeidung hält, auf ausreichende Hygiene achtet und zu anderen Personen konsequent Abstand hält, trägt aktiv dazu bei, dass sich der Virus nicht verbreiten kann.“


___________________________________________________________

Sie könnten als erste*r diesen Beitrag teilen...

This Post Has Been Viewed 20 Times

Schreibe einen Kommentar

− 4 = 1