Stadtbibliothek bietet kostenlosen Zugang zur Onleihe an

Um das Zu-Hause-Bleiben ein wenig angenehmer zu gestalten, bietet die Stadtbibliothek allen Wilhelmshavener Bürgern einen bis Donnerstag, 30. April, befristeten, kostenlosen Zugang zu ihren digitalen Angeboten an.

Hierzu zählen die „Onleihe” mit ihren Angeboten an ausleihbaren E-Books, E-Audios und E-Papers sowie der Musikstreamingdienst „Freegal” mit Musik und Hörbüchern zum Streamen und Downloaden.

Wer das Angebot nutzen möchte, findet auf der Internetseite der Stadtbibliothek ein Online-Anmeldeformular. Interessenten erhalten von der Bibliothek umgehend eine E-Mail mit den entsprechenden Zugangsdaten. Diese berechtigen zur Nutzung der „Onleihe” und „Freegal“. Am 30. April erlischt diese Zugangsberechtigung und die persönlichen Daten werden gelöscht.

Wer die digitalen und analogen Angebote der Stadtbibliothek anschließend weiter nutzen möchte, kann sich – sobald die Stadtbibliothek wieder geöffnet ist – zu den üblichen Konditionen neu anmelden. Weitere Informationen und ein Kontaktformular für Fragen zu diesem Angebot stehen unter www.stadtbibliothek-wilhelmshaven.de zur Verfügung.


___________________________________________________________

Sie könnten als erste*r diesen Beitrag teilen...

This Post Has Been Viewed 6 Times

Schreibe einen Kommentar

8 × 1 =