Initiative ‘Meer Menschlichkeit’ veranstaltet Demo für Kapitänin Rackete

Unter dem Tag #freeCAROLA unterstützt ‘Meer Menschlichkeit’ den bundesweiten Demoaufruf der ‘Seebrücke’ mit einer eigenen Veranstaltung.

Alexander Westerman, Olaf Harjes und Ulf Berner, die Initiatoren von Meer Menschlichkeit hatten im vergangenen Jahr eine bundesweit beachtete Menschenkette mit 2500 Teilnehmer*innen in Dangast initiiert (wir berichteten). Danach war es etwas ruhiger geworden, waren sich die Drei doch einig “Das ist nicht zu toppen!”

An ihrer Einstellung zu dem Thema Menschenrettung und ihre Sichtweise auf die Flüchtlingspolitik in Europa hatte sich nichts geändert. Nun rufen die Drei, unterstützt von der Kommunalpolitikerin Antje Kloster und Teilen der Kommunalpolitik und Organisationen Wilhelmshavens zu einer Demonstration gegen die Inhaftierung der Kapitänin der ‘Sea Watch 3’, Carola Rackete, in Italien auf. Ihre Demo ist Teil einer bundesweiten Kampagne der Organisation Seebrücke.

Am 06.07.2019, um 14.00 Uhr startet die Demonstration auf dem Börsenplatz Wilhelmshaven.

Ob es wieder so viele Menschen werden, bleibt abzuwarten. Das Thema ist nach wie vor das gleiche.

Grafik: Ulf Berner / Antje Kloster


___________________________________________________________

Sie könnten als erste*r diesen Beitrag teilen...

This Post Has Been Viewed 87 Times

Schreibe einen Kommentar

31 + = 39