Rauf auf’s Rad

In die Pedale treten, für eine fahrradfreundliche Stadt Eine Pressemitteilung des bündnis fahrradfreundliches wilhelmshaven UNSERE FORDERUNGEN Um Wilhelmshaven zu einer fahrradfreundlichen Stadt zu entwickeln, müssen jahrzehntelange Versäumnisse und Fehlplanungen angegangen werden. Wir Radfahrer*innen fordern von Rat und Verwaltung größere finanzielle und personelle Anstrengungen, um die vorhandenen Radwege sicher und gut befahrbar zu machen, das Radverkehrsnetz … Weiterlesen …

Wilhelmshavener Friedensmarsch am Ostermontag

Breites Bündnis lädt ein Das Leid der Tausenden in den aktuellen Krisen-, Konflikt- und Kriegsregionen dieser Welt, ist für ein breites Bündnis aus Parteien und Organisationen Anlass hier in Wilhelmshaven am Ostermontag eine Friedenskundgebung unter dem Motto: “Wilhelmshavener Friedensmarsch” zu veranstalten. Wir wollen den Menschen aus Wilhelmshaven und der Umgebung ein Angebot machen, ihrer Sorge … Weiterlesen …

Friedensdemo Dezember 2015

Demonstrationszug auf dem Weg zur Abschlußkundgebung

“Terroristen haben keinen Platz unter uns!” Die erste Friedensdemonstration in Wilhelmshaven, nach dem Beschluss der Bundesregierung in den Krieg gegen den sogenannten Islamischen Staat (IS) einzutreten, blieb hinter den Erwartungen zurück. Demonstrationsleiter und Initiator, der SPD-Stadtrat Al Chafia Hammadi kommentierte die geringe Teilnehmerzahl aber mit den Worten: “Ich wäre auch alleine los gelaufen. Es kommt … Weiterlesen …

Lieber Bismarckhering als Bismarck-Denkmal

Das von der “August Desenz Drehorgel Stiftung” gespendete Denkmal wurde unter Mitwirkung des Stifters, des Oberbürgermeisters, des Bildhauers Sergej Musat und einiger Ratsmitglieder am 24. April um 12:00 Uhr eingeweiht. Doch hatten sich zu der Veranstaltung auch ca 60 Kritiker des Denkmals und der Veranstaltung eingefunden.