Offener Brief an AfD Wähler

BTW17-Teaser

Die Direkt-Kandidatin und -Kandidaten gleich mehrerer Parteien wenden sich in einem offenen Brief an potentielle AfD Wähler. Mit nachfolgendem ‚offenen Brief‘ wenden sich Siemtje Möller (SPD), Alexander von Fintel (Grüne), Dr. Holger Onken (LINKE), Udo Striess-Grubert (Freie Wähler) und Andreas Tönjes (Die PARTEI) an Bürgerinnen und Bürger, die am kommenden Sonntag beabsichtigen die ‚Alternative für … Weiterlesen …

Wahlplakate entwendet – GRÜNE erstatten Anzeige

GRÜNE im Wahlkampf

Wahlplakate der GRÜNEN entwendet Der Kreisvorstand von Bündnis90/DIE GRÜNEN hat Anzeige gegen Unbekannt erstattet. Unbekannte haben in einer Nacht-und Nebel-Aktion nahezu alle im Stadtgebiet angebrachten Wahlplakate der GRÜNEN entwendet. Die Plakate wurden nicht zerstört, sondern von den Laternenmasten abmontiert und mitgenommen. An deren Stelle hängt nunmehr Wahlwerbung von AfD und NPD. Der Vorsitzende der Wilhelmshavener … Weiterlesen …

Kulturkarussell 2017

Kulturkarussell-2017-Teaser

Kulturszene präsentiert sich in ihrer Vielfalt auf dem Kulturkarussell Am vergangenen Samstag (19.08.2017) fand rund um das Stadttheater wieder das Kulturkarussell, anlässlich der Spielzeiteröffnung der Landesbühne Nord statt. Fast 30 Organisationen aus den Bereichen Kultur und Soziokultur präsentierten am Samstag wieder einmal sich und ihre Arbeit. Bei weitgehend trockenem Wetter bot sich den Besuchern ein … Weiterlesen …

Anpassung der Schulbezirke in Wilhelmshaven

Franziskusschule

Ansteigende Kinderzahlen, vor allem im Stadt-Süden, machen eine Anpassung der Schulbezirke notwendig. Wie die Stadt Wilhelmshaven mitteilt, hat sich in den letzten Jahren durch Geburten und Zuzüge die Anzahl der schulpflichtigen Kinder im südlichen Teil der Stadt erhöht. Aus diesem Grund werden die Einzugsbereiche der Schulbezirke an die aktuelle Entwicklung der Schülerzahlen angepasst. Betroffen sind … Weiterlesen …

Radio Nordseewelle startet in Wilhelmshaven

Radio Nordseewelle

Der kommerzielle Regionalsender aus Norden wird ab 03. August seinen Sendebetrieb für Wilhelmshaven aufnehmen. Wie die Wilhelmshavener Zeitung berichtet, wird Radio Nordseewelle ab Donnerstag auf der Frequenz  UKW 107,5 in Wilhelmshaven zu empfangen sein. Die letzten Kabel würden heute noch von der Telekom verlegt, berichtet die WZ. Zunächst werden Nachrichten und Veranstaltungstipps für Wilhelmshaven den … Weiterlesen …

„Warum wählen?“ in der Kritik

Die PARTEI übt heftige Kritik an kirchlicher Veranstaltungsreihe „Warum wählen?“ In einer Presseerklärung wirft Ratsherr und Bundestagskandidat Andreas Tönjes (Die PARTEI) der Kirche Parteilichkeit und „liebäugeln mit dem rechten Rand“ vor. Was war passiert? Seit ca zwei Wochen veranstaltet die ‚Kirche am Meer‘ eine Interviewreihe mit den regionalen Bundestagskandidatinnen und Kandidaten. Dazu wurden die Kandidatinnen … Weiterlesen …

Ratssplitter vom 21. Juni 2017

RATSSPLITTER zusammengefegt von Ulf Berner   Am 21.06.2017 trat der Stadtrat zu einer Sondersitzung vor der Sommerpause zusammen. Hauptthema der Tagesordnung ist der Grundsatzbeschluss zum Neubau des Klinikum Wilhelmshaven. Eine Ratssitzung begleitet von Demonstrationen Vor und während der Ratssitzung demonstrierten Mitarbeiter des Betriebsrates des Klinikum Wilhelmshaven, sowie ver.di gegen die Privatisierung des Klinikums. Ein Teil … Weiterlesen …

Wegweiser zu den Spielplätzen in Wilhelmshaven

Spielplatz

„Spielräume in Wilhelmshaven“ – Alle Spielplätze auf einen Blick Eine Stadtkarte ganz speziell für Kinder und Eltern hat das AWO-Sprachheilzentrum Wilhelmshaven gemeinsam mit dem Jugendamt und der Abteilung Geoinformation, Vermessung und Statistik der Stadt sowie dem städtischen Eigenbetrieb TBW nun herausgebracht: Die Broschüre „Spielräume in Wilhelmshaven“ gibt einen anschaulichen Überblick über alle Spielplätze im Stadtgebiet. … Weiterlesen …

Ratssplitter

Wir berichten von Ausschüssen, Abschlüssen und Schnellschüssen. Ein Rückblick auf die Ratssitzung vom 29.03.2017 Zwei Wochen nach der regulären monatlichen Sitzung mussten die Ratsmitglieder nochmal ran. Notwendig wurde diese Sondersitzung, nachdem sich die AfD in zwei Fraktionen zerlegt hatte, was die Neubesetzung der Ausschüsse und Aufsichtsratsposten erforderlich machte. Daneben standen aber noch weitere Punkte auf … Weiterlesen …