BUND Kreisgruppe WHV läd zum Stammtisch ein

Am kommenden Dienstag, den 11.09.2018 treffen sich Mitglieder und Freunde der BUND Kreisgruppe Wilhelmshaven wieder zum monatlichen Naturschutz-Stammtisch im Café Freiblock, Kurze Straße / Ecke Marienstraße. Beginn ist um 19 Uhr 30. Im Mittelpunkt steht diesmal und anderem das Thema „Küstenreinigungstag am 15.9.2018“. Seit über 30 Jahren ruft die US-Umweltorganisation Ocean Conservancy zur größten freiwilligen … Weiterlesen …

BUND Naturschutz-Stammtisch

Am kommenden Dienstag, den 10.07.2018 treffen sich Mitglieder und Freunde der BUND Kreisgruppe Wilhelmshaven wieder zum monatlichen Naturschutz-Stammtisch im Café Freiblock, Kurze Straße / Ecke Marienstraße. Beginn ist um 19 Uhr 30. Im Mittelpunkt steht diesmal und anderem das Thema „hackAIR- Bürger*innen messen Feinstaub“, dies ist eine Aktion des BUND e.V.. Und ein zwei Gäste … Weiterlesen …

„Typisch Wilhelmshaven“: BUND und Einzelhandel setzen Zeichen gegen die Plastikflut

Der neue Wilhelmshaven-Büdel soll nicht nur Einkäufe transportieren, sondern auch die Idee eines verantwortungsbewussten Lebensstils in der Stadt am Weltnaturerbe Wattenmeer. Jede Minute werden in Deutschland 10.000 Plastiktüten verbraucht. Auch in Wilhelmshaven gehören Tüten zum Stadtbild, erst beim Einkauf, später oft in Grünflächen und Gewässern, wo sie zusammen mit „to-go“-Bechern, Flaschen und andern wild entsorgten … Weiterlesen …

Einladung zum Tag des weißen Stockes am Samstag den 15.10.2016 in der Nordseepassage

Tag des weissen Stockes

Anlässlich des Tag des weißen Stockes, der durch die Vereinten Nationen 1969 proklamiert wurde um auf die Situation von sehbehinderten und blinden Menschen aufmerksam zu machen, lade ich Sie herzlich als interessierte und engagierte Politikerinnen und Politiker, in die Nordseepassage zu uns an den Informationsstand ein.

Hier können Sie Auskünfte über die Alltagssituationen sehgeschädigter Menschen erhalten.

Weiterlesen …


___________________________________________________________

Sie könnten als erste*r diesen Beitrag teilen...

“Wilhelmshaven bleibt bunt!”

“Netzwerk gegen Rechts” und Bündnis 90 / Grüne veranstalten eine Demonstration für Demokratie, Vielfalt und Respekt auf der Rambla. Es ist Montag, 22. Februar, 17.30 Uhr. Etwa 55 Menschen haben sich zur Demonstration “Wilhelmshaven bleibt bunt” des “Netzwerk gegen Rechts” auf der Rambla (Bahnhofstr.) versammelt. Organisiert wurde die Veranstaltung diesmal von Bündnis 90 / Grüne. … Weiterlesen …

Sicherungskonzept für Selbsthilfekontaktstelle beschlossen

Politik und soziale Organisationen beschließen gemeinsames Sicherungskonzept In konstruktiven Gesprächen haben sich Vertreter von SPD, Bündnis 90/Die Grünen, Unabhängige Wählergemeinschaft Wilhelmshaven (UWG WHV), QUEERströmung e.V., Selbsthilfekontaktstelle Wittmund-Wilhelmshaven (SeKo) und Arbeitsloseninitiative Friesland-Wilhelmshaven (ALI) auf ein gemeinsam getragenes Konzept zur Existenzsicherung der SeKo und zur langfristigen Sicherung aller sozialen Einrichtungen der Stadt geeinigt. Wilhelmshaven, 14.02.2016 – Auf … Weiterlesen …

2. Ehrenamtsbörse in Wilhelmshaven

Ehrenamt sucht Unterstützung Am Sonntag haben die VHS und die Freiwilligenagentur Wilhelmshaven zur 2. Freiwilligenbörse geladen. Zahlreiche Vereine und Organisationen waren im Hans-Beutz-Haus vertreten. Auch wenn nicht viele Bürger*innen an der Veranstaltung teilgenommen haben, so war es dennoch ein erfolgreicher Nachmittag, denn es wurde “genetzwerkt” was das Zeug hielt. Auch der Vortrag von Doris Fuhlbohm mit … Weiterlesen …